· 

Reiki-Kurzbehandlung


Die Reiki-Kurzbehandlung für "zwischendurch"

 

Was heißt "Kurzbehandlung"?


Die Anwendung dauert zwischen 15 und 20 Minuten und ist für jeden geeignet.

Wahlweise erfolgt die Behandlung am bekleideten Körper im Sitzen oder Liegen.
Mit meiner Reiki-Liege komme ich zu Ihnen vor Ort - Ihr Bürostuhl tut's natürlich auch.

 

Für wen ist das Angebot gedacht?

Besonder profitieren Menschen von diesem Angebot, die während ihrer Arbeitszeit eine kleine Oase der Kraft aufsuchen möchten um dann mit frischer Energie, harmonisiert und zentriert den Anforderungen der anstehenden Aufgaben gerecht zu werden.

So empfiehlt sich eine Reiki-Kurzbehandlung für Geschäftsleute vor einem anstrengendem Meeting, nach einer längeren Anreise, der sofort eine Besprechung folgen soll, oder als wohltuende Unterbrechung eines '13-Stunden-und-mehr-Arbeitstages' ...

Besonders hilft die Kurzbehandlung denen, die mit Schwerkranken oder Menschen mit Behinderung arbeiten und häufig dazu neigen, ihre eigenen Kraftreserven überzustrapazieren - Teams in Hospizen, Pflegeheimen, auf peripheren Stationen im Krankenhaus, Teams der Intensivmedizin, häusliche Pflege, betreutes Wohnen, natürlich auch Dienstleistungsbetriebe mit regem Kundenverkehr (Friseure in der Weihnachtszeit z.B.)
Sportler können von einer Kurzbehandlung vor dem Wettkampf sehr profitieren oder auch während der Trainingspausen,..., Künstler oder Moderatoren vor ihren Auftritten,...

 

Wo findet die Behandlung statt? Wie aufwändig ist es?


Reiki einfach zwischendurch - an dem Ort, an dem Sie sich befinden.
Ich komme zu Ihnen.

Ihr Aufwand? Nur einen Raum oder Zimmer für eine Behandlung zur Verfügung stellen, in dem Sie oder Ihr Mitarbeiter ganz für sich sein können.


Reservieren Sie bitte rechtzeitig einen Termin für sich und Ihre Kollegen.
Für eine detailierte Absprache rufe ich Sie nach ihrer Reservierung an.

Ihr ganzes Team behandeln?  Sprechen Sie  mit mir.