· 

Die einzelnen COVID-Horoskope Nr.2


Signifikator Person: Das Horoskop zeigt die letzten Grade der Jungfrau, Berlin ist groß, deshalb nehme ich immer den Berliner Bezirk, in dem ich mich aufhalte - diesmal Nähe Schmargendorf ... Entscheidung für den Jungfrau-AC (Waage habe ich zusätzlich ausgewertet)
Also Merkur, weil ich für eine anderen Frage, mit dem mich nichts weiter verbindet (Kollege) - nehme ich die Venus für Waage, falls doch Waage am DC

Signifikator Krankheit: damals habe ich das gedrehte Horsokop genommen, weil Corona noch nicht so präsent war - hier also Saturn (das 6. vom 7.)
nehmen wir das radikale 6. ist es Sonne

separative Aspekte der Signifikatoren miteinander: weder Merkur (Jungfrau) noch [Venus (Waage)] bilden einenAspekt zu Saturn; auch die Alternative Sonne - Merkur oder Venus bilden keinen Aspekt nach den Regeln der klassischen Stundenastrologie

separative Aspekte Mond: keine

Arabischer Punkt Krankheit: 22°46' Fische - Almuten Mars in Erhöhung; in der Jungfrau hätte er keine Würde und in der Waage steht er im Exil und hat somit keinen Einfluß - also, die Krankheit hat keinen Einfluß

Glückspunkt: 14°13' Wassermann - Herr Saturn, der im Domizil und Triplizität; steht gut und in Konjunktion zum Mond

Mars (und Pluto): nur eingeschränkt zur Deutung möglich - Mars kein Aspekt zu Merlur oder Venus

Planetentag und Planetenstunde: Venus / Venus - Venus in Domizil, Triplizität und in der Grenze von Merkur (welcher die Venus erhöht)

Besonderheiten im Horoskop: Sonne am AC - als optimistisches Zeichen, kommt aus 6 und ist erhöht und Dispositor Mars ist erhöht, kann schon als positive Deutung im Sinne der Frage interpretiert werden - wäre ein negatives Testergebnis

Deutung lt. Horoskop: sehr sicher negativ;  Klinischer Test: negativ