· 

Wann Dinge geschehen 1


Wann geht es weiter?

Ich saß im Zug, es sollte nach Hause gehen. Wir hielten außerplanmäßig in Wunstorf.

Die Durchsage: " Es sind Kinder in der Nähe der Gleise gesichtet worden.

Zur Sicherheit halten wir hier außerplanmäßig.

Sie könne sich gern die Beine auf dem Bahnsteig vertreten,

ich pfeife mehrmals laut, bevor es weiter geht."

 *

Reflexartig schaue ich auf das Stundenhoroskop und frage mich, wann es wohl weiter geht.

Sonnentag, Venus-Stunde, die gleich in eine Merkur-Stunde wechselt - primär: es kann nicht lange dauern.

Hier das Horoskop:

 

 

Das Horoskop ist interessant!

Die Situation ist Aszendent = Löwe = Sonne in 8 (Todeshaus=Gefahr) Dispositor (der Herrscher der Umstände - faszinierend - ist der Jupiter) kommt aus 5, dem Haus der Kinder, aber Jupiter in Fische ist ein Schutz für die Kinder, es wird nichts passieren.

 

Saturn auf dem Deszendenten steht für die Fahrtunterbrechung. Hat man öfter bei Staus oder bei Reisehoroskopen - sollte man also bei Abfahrten vermeiden.

 

Aber meine Frage war ja, wann es weiter geht.

Mein Blick auf den AC ... ohje das kann dauern, ein fixes (festes, stabiles) Zeichen.

Richte dich mal gemütlich ein.

Aber, mein "Feind" (die Blockade, das Warten) ist im unberechenbaren Wassermann, Herrscher Uranus, ebenso ist Uranuns für Bewegung zuständig und geht absehbar über das MC - gleich mal ausgerechnet, wann der Uranus über das MC geht und es ist vor dem Übergang des AC zur Jungrfrau ... lang kann der Aufenthalt nicht dauern und siehe da!

 

Es ging weiter, als der Uranus ein Grad über das MC ging.

 

 

Eine seit Jahren beobachtete Konstellation - die Dinge geschehen 1-2 Grad nach dem Übergang der Planeten über die Achsen oder Häusernspitzen.

 

Fazit: Stundenastrologie funktioniert und Dinge geschehen, wann sie geschehen sollen.